Glücklich als Single

25. Januar 2019 | By >> mehr lesen

Egal, ob gerade eine Beziehung in die Brüche gegangen ist oder ob die Partnersuche schon seit einigen Jahren erfolglos ist – manchmal haben Singles den Eindruck, dass sie nie wieder glücklich sein werden. Allerdings zeigt die Erfahrung, dass meist ausgerechnet dann, wenn der Wunsch nach einem neuen Partner am größten ist, die Suche besonders selten von Erfolg gekrönt ist. Nicht nur deswegen ist es sinnvoll, eine gewisse Gelassenheit zu entwickeln und das Leben als Single zu genießen. Das ist gar nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Oberstes Ziel: das eigene Wohlbefinden

Singles verfügen im Vergleich zu Paaren über mehr Zeit, die sie zur freien Verfügung haben. Das muss keineswegs ein Nachteil sein, sondern hat viele positive Seiten. Schließlich eröffnet dies die Möglichkeit, diese Zeit mit eigenen Aktivitäten anzufüllen, wie es in diesem Maß mit einem Partner nicht möglich wäre. Niemand ist gezwungen, alleine auf dem Sofa zu sitzen und Stunde um Stunde fernzusehen. Stattdessen können beispielsweise alte Hobbys gepflegt und neue Fähigkeiten erlernt werden.

Gerade nach langjährigen Beziehungen kann eine Single-Phase auch dazu genutzt werden, um sich selbst wieder zu entdecken und in sich hineinzuhorchen, welche Freizeitbeschäftigung in dem aktuellen Lebensabschnitt wirklich am interessantesten ist und wo die eigenen Ziele liegen. Dies hat letztendlich auch Vorteile hinsichtlich der Partnersuche, weiß das Singlebörsen-Portal www.singlezentrale.com. Wer nicht nur weiß, was er an anderen Menschen schätzt, sondern dank ausgeprägter Interessen auch viel Gesprächsstoff hat, findet leichter eine neue Beziehung, die belastbar und erfüllend ist.

Außerdem kann die Zeit genutzt werden, sich um das eigene körperliche Wohlbefinden zu kümmern. Es fällt sehr viel leichter, die schon lange nervenden Pfunde zu verlieren, wenn kein Gegenüber da ist, das sich leckere Kalorienbomben gönnt, und auch ein entspannendes Wellnesswochenende lässt sich alleine planen. Wer sich in seiner Haut wohlfühlt, strahlt dies auch aus und kann andere leichter von sich überzeugen.

Freundschaften aufbauen und pflegen

Gegen das Gefühl der Einsamkeit, das bei Singles gelegentlich aufkommen kann, hilft es, sich mit anderen Menschen zu umgeben. Aber gute Freunde sind nicht nur wichtig, um nicht alleine zu sein und sich die Zeit zu vertreiben. Sie sind auch eine unerlässliche Stütze in allen Lebenslagen und sorgen für einen emotionalen Ausgleich in guten wie in schlechten Zeiten. Das gilt auch dann, wenn eine Partnerschaft besteht, denn der Mensch ist nicht darauf ausgelegt, lediglich zu einer anderen Person soziale Beziehungen zu pflegen.

Die Zeit als Single kann effektiv dafür genutzt werden, neue Freundschaften zu knüpfen und alte Beziehungen zu stärken. Dies kann beispielsweise durch die Mitgliedschaft in einem Verein oder die Teilnahme an einem interessanten Kurs geschehen. Auch eine Kurzreise mit alten Freunden sorgt für neue Kraft. Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass dabei auch Bekanntschaften geschlossen werden können, aus denen sich mehr entwickeln kann. Und sollte dies nicht der Fall sein, bleiben dennoch die positiven Erinnerungen und der gemeinsame Spaß.

Diesen Beitrag teilen
Information: Mit einem Sternchen(*) oder mit der Bezeichnung "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Weitere Info: Was sind Affiliatelinks?

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Category: Liebe & Partnerschaft

Kommentare sind geschlossen.

Wichtiger Hinweis: Die auf www.gesundheit-und-wohlbefinden.net vorgestellten Inhalte wurden zu rein informellen Zwecken erstellt. Sie ersetzen IN KEINER WEISE eine professionelle medizinische Untersuchung, Beratung und Behandlung. Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss bezüglich medizinischer Themen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen